5 wirksame Methoden zur Ansprache der Generation Z in der Reisebranche

By moonstride | 22 April 2022
5 wirksame Methoden zur Ansprache der Generation Z in der Reisebranche
Obwohl die Generation der Millennials in den letzten Jahren die Hauptzielgruppe der Tourismusindustrie war,... Die Generation Z, die das Erwachsenenalter erreicht hat, mischt nun mit. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie Reise-CRMs nutzen können, um diese Buyer Persona zu erreichen.
Es wird viel über sie geredet, aber wissen wir wirklich, wer sie sind? Die Generation Z ist hier, um das Gesicht von Wirtschaft und Marketing zu verändern. Jedes Unternehmen, auch die Reisebranche, muss sich den Gewohnheiten seiner Kunden anpassen. Vor allem, wenn sie in dieser sich wandelnden und zunehmend digitalen Landschaft erfolgreich sein wollen. Ich frage Sie also. Wie viel wissen Sie über deren Reisegewohnheiten? Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht wissen, was Sie sagen sollen. Ich bin heute hier, um diese Buyer Personas zu beleuchten. Und ich zeige Ihnen, wie Sie sie am effektivsten ansprechen können. Sind Sie bereit?

Wer ist die Generation Z?

Hallo. Wir stellen Ihnen die Menschen vor, die die Welt regieren werden. Beginnen wir mit einer demografischen Definition der Generation Z oder Centennial. Sie bezieht sich auf Menschen, die zwischen Mitte der 1990er und Mitte der 2000er Jahre geboren wurden. Eine Bevölkerungsgruppe, deren Alter zwischen 18 und 24 Jahren liegt (wobei die Zahlen variieren können). Es sind Menschen, die gerade erst erwachsen geworden sind. Vor allem aber wurden sie in der Ära des Internets, der sozialen Medien und der digitalen Welt geboren.

„Die disruptivste Generation aller Zeiten“

Und sie sind nicht gerade eine Minderheitengruppe. Nach Angaben von Bloomberg Berichten zufolge, die sich auf Daten der Vereinten Nationen stützen, wird die Generation Z die größte Bevölkerungsgruppe der Welt werden. Nicht umsonst vertreten sie mehr als 80 Millionen Menschen in der Welt. Es wird erwartet, dass sie im Jahr 2019 die Zahl der Millennials übertreffen und 32 % der Weltbevölkerung ausmachen werden. In der Zwischenzeit, auf der wirtschaftlichen Seite… Es sind Frauen und Männer, die sich gerade der Mehrheit der arbeitenden Bevölkerung angeschlossen haben und über eine starke Kaufkraft verfügen. Die Bank of America hält sie für die „disruptivste Generation aller Zeiten“ (via CNBC ). Da diese Generation in das Erwerbsleben eintritt, wird sich ihr Einkommen bis 2030 auf 33 Billionen Dollar mehr als verfünffachen. Mit anderen Worten… Das ist ein sehr attraktives Segment der Bevölkerung. Nicht nur wegen seiner demografischen, sondern auch wegen seiner wirtschaftlichen Breite. Im Jahr 2022 bedeutet die Nichtberücksichtigung der Generation Z in Ihrer Marketingkampagne, dass Sie sich eine riesige Marktchance entgehen lassen. Wer ist die Generation Z?

Was mögen die Gen Z auf Reisen am liebsten?

Der nächste Schritt. Nachdem wir ein demografisches und wirtschaftliches Profil von ihnen erstellt haben, gehen wir zum nächsten Schritt über. Was sind ihre Reisetrends? Dieser Abschnitt ist in zwei Teile gegliedert: Die „Gegenwart“ der Gen Z und ihre „Zukunft“. So können Sie sowohl kurzfristige als auch langfristige Pläne machen. Gegenwart Contiki veröffentlichte im vergangenen Jahr eine Umfrage zu den Reisegewohnheiten der Generation Z. 1.200 Teilnehmer im Alter zwischen 18 und 35 Jahren nahmen daran teil. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Ergebnisse für das Jahr 2022:
  • 67 % würden ein Testticket kaufen, ohne bis zum Vortag zu wissen, wohin die Reise geht.
  • 58 % würden auch dann reisen, wenn sie nach ihrer Rückkehr unter Quarantäne gestellt würden.
  • Kostenlose Stornierung (86 %) und die Möglichkeit, ihre Meinung zu ändern (74 %), sind wichtige Faktoren bei der Buchung.
  • 86 % sind auf der Suche nach einzigartigen Erlebnissen (Essen, Safaris, Sternenbeobachtung…)
  • Europa (40 %) und Asien (11 %) stehen an der Spitze der Liste.
  • Im Jahr 2021 wollen 77 % ihre Urlaubsreisen und Inlandsreisen verstärken.
  • Umweltfreundliches Reisen steht auf der Tagesordnung. 74 % würden lokale Märkte aufsuchen. 66 % der Befragten würden den Gebrauch von Einwegplastik vermeiden. 60 % würden nach Möglichkeiten suchen, der lokalen Tierwelt zu helfen und gleichzeitig ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern.
Die Airline Tariff Publishing Company, oder ATPCO, hat auch einige Notizen darüber hinterlassen, wie sich die Generation Z in der digitalen Welt verhält (via Skift ). Sie schlugen zum Beispiel vor, dass die Fluggesellschaften folgenden Punkten Vorrang einräumen sollten reichhaltige, für Mobilgeräte optimierte Inhalte. Die Gen Z genießt es, persönlich behandelt zu werden! Und ihre bevorzugten Plattformen sind die Kanäle der sozialen Medien. Eine weitere Umfrage, durchgeführt von Hotelmize hat die folgenden interessanten Punkte ergeben:
  • Für 43 % der Generation Z ist das Reisen eine der wichtigsten Prioritäten.
  • Sie mögen Reiseabonnements und erhalten Angebote per E-Mail oder Nachricht.
  • Die Generation Z liebt OTAs. Treueprogramme oder dynamische Pakete sind ihre bevorzugten Angebote.
In einer von der European Travel Commission (ETC) veröffentlichten Studie wurde auch die Persönlichkeit der Gen Z skizziert (via Reisebüro-Zentrale ). Sie sind Reisende, die ein hohes Bewusstsein für die Umwelt und die psychische Gesundheit. Der Klimawandel, die Finanzkrise von 2008, der technologische Fortschritt oder in jüngerer Zeit die COVID-19-Pandemie und der Krieg in der Ukraine haben ihre Persönlichkeiten geprägt. Für den Erfolg mit dieser Art von Kunden ist es entscheidend, ihren Kontext zu verstehen – ihre Anliegen, ihre digitale Natur und ihre Beweggründe. Zukunft Nach Angaben von Skift werden die ältesten Mitglieder der Generation Z im Jahr 2030 über 30 Jahre alt sein. Sie werden höchstwahrscheinlich Kinder bekommen, unabhängiger werden und ihre Kaufkraft erhöhen. Für die meisten Reiseveranstalter ist es von großem Vorteil, wenn sie jetzt mit der Erstellung eines Profils für diese Art von Käuferpersönlichkeit beginnen.

Wie moonstride Ihnen helfen kann

Der technologische Charakter der Generation Z wird sich auch darin widerspiegeln, wie sie das Reisen wahrnimmt. Sie haben sogar den Begriff Spontechnaität . Nach Angaben von Booking.com bedeutet dies, dass die Technologie das Reisen in Zukunft bestimmen wird. Dies wird zu spontaneren Erlebnissen und einem nahtloseren Kundenerlebnis führen. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf… Es gibt 5 Möglichkeiten, unsere Reise-CRM-Software zu nutzen, um die Generation Z anzusprechen. Merken Sie sich das!
  • Erstellung von Kundenprofilen, damit Sie alles über Ihre Kunden wissen
  • Beeindrucken Sie sie mit Reiserouten, die Sie in wenigen Minuten erstellen können
  • Mobile App (sie werden es lieben)
  • Verwalten Sie ihre Angebote mit ein paar Klicks und schaffen Sie vollständig personalisierte Erlebnisse
  • Bleiben Sie während des gesamten Buchungsvorgangs mit ihnen in Verbindung
Erstellung von Kundenprofilen, damit Sie alles über Ihre Kunden wissen Mit moonstride können Sie Daten von Ihren Kunden sammeln. Analysieren und behalten Sie sie. Sie können ihren Hintergrund, ihre Vorlieben und frühere Interaktionen mit Ihrem Unternehmen untersuchen. Mit unserer 360-Kunden-Sicht können Sie deren Entscheidungen vorhersehen und bessere Strategien entwickeln, um ihre Rückkehr in Ihr Unternehmen sicherzustellen. Beeindrucken Sie sie mit Reiserouten, die Sie in wenigen Minuten erstellen können Sie wissen bereits, dass Z-Reisende auf der Suche nach einzigartigen und unvergesslichen Erlebnissen sind. Die von Ihnen in unserem CRM erfassten Informationen können zur Erstellung von Reiserouten verwendet werden, die diesen Spezifikationen entsprechen. Mit unserem Tour Itinerary Builder können Sie ihre Reise mit nur wenigen Klicks planen. Überraschen Sie sie mit dem Urlaub ihres Lebens! In unserer Kurzanleitung erfahren Sie, wie Sie sie erstellen können. Mobile App (sie werden es lieben) Die besten Freunde der Z-Nutzer sind mobile Geräte. Bei moonstride wollten wir uns an das Zeitalter der kleinen Bildschirme anpassen, indem wir eine App als Add-on entwickelten. Sie haben sowohl online als auch offline Zugriff auf die Reiseroute oder sehen ihre E-Tickets oder Gutscheine. und über etwaige Änderungen der Reiseroute informiert werden. Verwalten Sie ihre Angebote mit ein paar Klicks und schaffen Sie personalisierte Erlebnisse Ganz gleich, welche Anforderungen sie haben. Unser leistungsfähiges System zur Verwaltung von Angeboten ermöglicht es Ihnen, deren Angebote im Handumdrehen zu verwalten. Außerdem können Sie sich Notizen zu den Sonderwünschen machen, um sie im Hinterkopf zu behalten. So können Sie das Erlebnis mühelos vollständig anpassen! Bleiben Sie während des gesamten Buchungsvorgangs mit ihnen in Verbindung Sie genießen eine individuelle und einzigartige Behandlung. Senden Sie ihnen visuell ansprechende, vollständig anpassbare E-Mails. Als Add-on bieten wir unsere E-Mail-Zentralisierungsfunktion an, mit der Sie Ihre gesamte Kundenkommunikation organisieren können. Reisepräferenzen der Generation Z mit Travel CRM

Sind Sie bereit, Gen Z zu fangen?

Lassen Sie dieses Publikum nicht von Ihrem Unternehmen abwandern. Wenn Sie mehr über die Funktionen erfahren möchten, die moonstride zu bieten hat, vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team. Sie können auch eine kostenlose und unverbindliche Demo anfordern, um alles über unsere Plattform zu erfahren. Entdecken Sie hier unsere Preise, wenn Sie wissen möchten, welcher Tarif für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Zusammenhängende Posts

You don't have credit card details available. You will be redirected to update payment method page. Click OK to continue.